fbpx

Bruschetta mit Toma’Chef & Ziegenkäse

Bruschetta mit Toma’Chef & Ziegenkäse

Zutaten

  • 1 Schale Toma’Chef
  • 1 baguette
  • 1 becher streichbarer Ziegenkäse
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose Anschovis
  • 1 Schale Physalis

 

Gerichte

Aperitif

Zubereitung

  1. Die Tomaten 8 bis 12 Sek. blanchieren und danach in Eiswasser abschrecken.
  2. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  3. Die Baguette schräg in dünne, gleiche Scheiben schneiden.
  4. Das Brot mit Olivenöl beträufeln, salzen und danach mit der Knoblauchzehe einreiben.
  5. Die Tomaten pellen.
  6. Die Brotscheiben 6 Min. in den Backofen schieben, bis sie kross gebacken sind, und danach kurz abkühlen lassen.
  7. Die Brotscheiben mit dem Ziegenkäse bestreichen und danach mit den Tomaten garnieren. (Verschiedene Farben und Formen verwenden.)
  8. Für jede Scheibe eine Physalis nehmen: Halbieren und mit auf dem Brot drapieren.
  9. Die Anschovis in lange Streifen, die rote Zwiebel in Ringe schneiden und auch auf dem Brot drapieren.
  10. Mit Pfeffer, Salz, Olivenöl und frischen Kräutern (Koriander, Dill, Schnittlauch, Shiso…) abschmecken.